Es wird mal wieder Zeit – Saxbrig Bernd ist zurück mit einem Update

//Es wird mal wieder Zeit – Saxbrig Bernd ist zurück mit einem Update

Es wird mal wieder Zeit – Saxbrig Bernd ist zurück mit einem Update

Es wird mal wieder Zeit – Saxbrig Bernd ist zurück mit einem Update

 
01:05 was ist eigentlich mit Mission Impossible?
06:03 Die Musikschule ist umgezogen
10:44 Saxbrig wird erneuert – Ich habe viel vor mit euch
13:00 As Dur auf dem Saxophon lernen
19:27 Welches Video soll ich machen?
 
Hallo liebe Saxophon Freunde!
Ich bin es mal wieder, Bernd von Saxbrig. Nach langen 7 Monaten bin ich zurück mit einem langen Video. Vielleicht habt Ihr mich ein bisschen vermisst. Ich möchte euch in diesem Video ein kleines Update geben, über die neuen Ideen und Themen, die bald kommen werden.
 

1. Was ist eigentlich aus dem Mission Impossible Orchester geworden?

Ich habe euch ja ein Video versprochen, bei dem ich alle eure Mission Impossible Aufnahmen zu einem großen Orchester zusammen bauen wollte. Ihr habt mir über 50 Videos zugeschickt. Ich habe ein paar editiert und habe festgestellt, dass ich es nicht hinbekomme. Es war so schwierig die verschiedenen Aufnahmen zusammenzubringen. Es klang immer irgendwie chaotisch. Ich werde es aber demnächst noch mal angehen.
 

2. Umzug der Musikschule

Es ist sehr viel passiert seit dem letzen Lockdown. Wir sind mit der Musikschule umgezogen und sind nun auf der anderen Straßenseite. Die neuen Räume sind super. Ich nehme euch im Video kurz mit auf einen Rundgang durch die Schule.
Die Räume sind viel großzügiger und geräumiger. Hohe Decken und viel Luft. Einen Bechstein-Flügel haben wir auch im großen Saal.
 

3. Lockdown für Musikschulen in NRW

Wir sind leider wieder vom Lockdown betroffen. Die Lehrer müssen nun im November alle Schüler online unterrichten. Das geht eigentlich erstaunlich gut, wir sind ja auch schon online erprobt. Seit dem letzten Lockdown hat sich auch viel getan. Die meisten Schüler und Eltern haben Verständnis für die besonderen Umstände und machen gerne mit.
 

4. Ich habe viel vor mit Saxbrig – Saxophon lernen

Ich will jetzt wieder regelmäßig Videos posten. Ich habe jetzt wieder Lust. Es soll auch neue Kurse auf SaxVideoTraining.com geben. Viele von euch haben nach einer Fortsetzung des Anfängerkurses gefragt. Der wird kommen: Start Up 2. Ich habe schon die Themen und die ungefähre Abfolge im Kopf. Das Konzept ist vorhanden, ich muss es nur umsetzen. Jetzt ist eigentlich die perfekte Zeit dafür.
Es kommt immer der Wunsch nach einem Funkkurs. Der Funkkurs war ja mal angedacht. Er hat sich nur allmählich zum Rhythmuskurs entwickelt. Aber ich finde die Idee nach wie vor klasse einen richtigen Kurs zum Thema Funk Saxophon zu produzieren. Mit coolen Playbacks, wo man richtig Bock hat darüber zu solieren. Ich könnte auch Kapitel einbauen wie der Saxophon-Style von… Maceo Parker, Candy Dulfer, Grover Washington Jr., Kenny Garrett oder Dave Sanborn. Das wäre echt interessant.
 

5. Eine Saxophonübung in Ab Dur (As Dur)

Ich will in diesem Video nicht nur rumlabern. Ich will dir auch etwas auf dem Saxophon zeigen. Heute können wir die Reihe: „Tonleitern ohne Noten“ fortführen und machen die As Dur Tonleiter. Sie hat 4 B-chen. Leider ist As Dur für Saxophonisten eine unbequeme Tonart und ich kenne keinen der gerne As Dur spielt.
 

6. Kommentiere was das Zeug hält.

Scroll runter und schreib mir einen Kommentar. Was willst du auf dem Saxophon lernen, Welche Übung willst du spielen? Welches Lied willst du auf dem Saxophon spielen können? Du kannst mir auch schreiben wer du bist, welche Musik du magst, Wer dein Lieblings-Saxophonist ist und welches Mundstück und Blatt du spielst. Ich freue mich riesig, wenn ich viele Reaktionen auf dieses Video bekomme.
 
Wenn du neu hier bist klicke hier Abonnieren: https://bit.ly/2ICgEEO
Jede Woche neue Videos auf dem SAXOPHONE CHANNEL!
 
Wenn du Fragen hast, schreibt es unten in den Kommentar Bereich. Du kannst auch allgemeine Fragen zur Musik, Jazz, Saxophon Reparatur, Improvisation und so weiter stellen.
Ich freue mich auf dein Feedback!
 
Die #DailySaxophone Show! gibt dir jeden Tag (oder fast jeden Tag) eine neue Aufgabe zum Üben. Wir machen Übungen für die Technik, Sound, Ansatz, Improvisation und alle Themen rund um das Saxophon.
 
By |2020-11-03T08:37:28+01:00November 3rd, 2020|Saxophon lernen|6 Comments

About the Author:

6 Comments

  1. Fritzi 3. November 2020 at 10:20 - Reply

    Moin Bernd, ja schön dich wieder zu sehen und deine Videos.
    Bin immer noch in unserer Zweimann Combo „Kontrabass-Michi und Tenorsax-ich
    versuchen gerade ein Bossa Nova „The Girl from Ipanema“ einzuspielen, klappt auch schon ganz gut, allerdings mit Noten die aus einem Lernbuch stammen und somit ziemlich kurz ist.
    Gibt es evtl. Noten so wie z.B. Sten Getz es spielt ??
    Gruß Matthias
    Wismar

    • Bernd Hartnagel 3. November 2020 at 11:13 - Reply

      Hallo Matthias, danke für deine Nachricht. Schön, dass du schreibst. Die Noten gibts bestimmt. Ich gehe mal auf die Suche. Vielleicht finde ich eine Transkription von Getz. Wenn nicht muss ich halt ran und selbst ein bisschen raushören. Ich setz es auf die Bossa Nova Liste. Alles Gute vg Bernd

  2. EZimmermann 3. November 2020 at 10:31 - Reply

    Hallo Bernd, mich freut’s total, wieder was von Dir zu hören (und zu sehen)! Und herzlichen Glückwunsch zu den neuen Räumen und zum Flügel – toll, ein Kompliment auch an den „Verleiher“!
    Gibt es eigentlich Material oder Tipps zum Thema Off-Beat tonguing? Sobald ich improvisiere bin ich da nicht mehr drin, weiss nicht warum, viellelicht habe ich immer noch zuviel Klassik aus früheren Zeiten in den Fingern…? Oder es stresst mich noch zu sehr, auf Form und Tonmaterial zu achten, dass ich nicht mehr ins Off-Beat tonguing zurückfinde… Vielleicht kannst Du hier helfen?
    VG, Edith

    • Bernd Hartnagel 3. November 2020 at 11:10 - Reply

      Hallo Edith, danke für deinen Kommentar. Ich freu mich, dass du dich freust! Offbeats sind schon fies! Ich schau mal ob ich mir eine gute Übung für dich ausdenken kann. Ist notiert. Danke und alles Gute. vg Bernd

  3. Frank_G 3. November 2020 at 12:51 - Reply

    Hallo Bernd, schöne wieder von Dir zu hören und zu sehen. Die Räume sehen echt schön aus.
    Gruß aus der Nachbarstadt

  4. kubi 3. November 2020 at 17:58 - Reply

    Hallo ,schön dass es wieder Neues gibt. Hier in Berlin können die Musikschulen im November offen bleiben. Bin durch Volker Schlott zum CMelody Conn NW2 Saxophon gekommen. Das ist ganz praktisch wenn man mit Gitarristen zusammen spielt und deren Akkorde bekommt da muss ich nicht transponieren !
    Claudius

Leave A Comment