Suchst du einen Kurs, um auf dem Saxophon improvisieren zu lernen ?

Mit dem Kurs Improvisation Basic kannst du noch heute beginnen.

Wir bieten Dir einen leichten und sehr systematischen Einstieg. Nach nur 10 Wochen kannst du das wichtigste Improvisations-Repertoire.

1

Improvisation Basic 
€ 149

Einmalzahlung - 1 Jahr Zugang

In 10 Wochen Improvisieren lernen: Improvisieren mit Motiven, Melodie, Scales und
II-V-I Kadenzen. Blues, Jazz, Latin, Walzer und viele andere Stile. Jede Menge Übungen, Übungsanleitungen und tolle mp3-Backing Tracks zum downloaden

Erfülle Dir deinen musikalischen Traum und fange noch heute an auf dem Saxophon zu improvisieren! Du kannst es lernen!

Der leichte Einstieg in die  Improvisation

Du brauchst keinerlei Impro-Vorkenntnisse

Einfach anfangen und Improvisieren lernen

Auf dem Saxophon improvisieren lernen

Was kannst du nach 10 Wochen?

Improvisieren mit Motiven

Wir improvisieren mit der Melodie, mit Motiven und rhythmischen Ideen. Wir schauen uns Tonarten an und  verwenden das vorhandene Material des Liedes zum Improvisieren.

Pentatonik und Bluestonleiter

Du lernst verschiedene Tonleitern kennen, z.B. Pentatonik, Bluestonleiter und Harmonisch Moll.

Spielen über Akkorde und Kadenzen

Du lernst einfache Jazz-Akkorde und Kadenzen kennen. Wir entwickeln eine Strategie wie man einfach über diese Harmonien improvisieren kann.

Verschiedene Musikstile 

Wir spielen verschiedene Stile, z.B. Bossa Nova, Swing, Shuffle, Funk, Rock und Pop. Wir lernen worauf es beim stilsicheren Solieren ankommt.

Playbacks und Leadsheets

Du kannst mit gut gemachten mp3-Backingtracks üben. Die passenden Noten gibt es jeweils für Tenor- und für Altsaxophon zum herunterladen.

Der Lehrer macht es dir vor

Es gibt jede Menge Beispiele. Der Lehrer spielt dir alles vor. Und ihr könnt sogar zusammen spielen und im Solo abwechselnd improvisieren.